Malu Port

Besitzer von Mährobotern schließen Ihre Helfer im Garten schnell ins Herz…

…daher ist es ratsam den neuen Liebling geschützt unterzubringen. Mähroboter sind zwar robust, doch bleiben es elektronische Geräte, die durch Witterungseinflüsse beschädigt werden können. So ist zum Beispiel die dauerhafte Belastung von Regen nicht optimal für Ihren Roboter, selbst wenn Hersteller damit werben.

Eine ideale Lösung, ist die Unterbringung in einer Mährobotergarage.

In einer Mährobotergarage von MaLu Port kann sich Ihr Roboter nach harten Arbeitseinsätzen geschützt vor Witterung erholen und neue Energie tanken.

Und das mit einem einzigartig schönen Design hervorragender Funktion und zu einem Preis, der jeden Cent wert ist!

Das Dachelement

Das Dachelement besteht aus einer 3 mm starken Aluminiumverbundplatte. Optisches Highlight ist dabei die ringsumlaufende eloxierte Aluminumblende.

Die Wandelemente

Die Wandelemente, als offene Holzlattung, bestehen aus natürlichem Kiefernholz. Die Elemente sind mit hochwertiger Osmo® – Lasur behandelt und damit vor Witterung geschützt. Durch die Lasierung bleibt die natürliche Struktur des Holzes erhalten.

Die Mährobotergarage zum aufklappen

Das MaLu Port lässt sich einfach und bequem für Programmierarbeiten in der Ladestation aufklappen. Dies ist durch Gelenkfüße, an den hinteren Stützen gewährleistet.

Die Füße

Die Füße sind höhenverstellbar. So können Sie selbst das Dachgefälle Ihres MaLu Ports festlegen.